Mingos-Commodorepage

RSS

Neuer Eintrag in Rubrik Sammlung: Commodore Minuteman 3

Der Minuteman 3 ist ein Taschenrechner von Commodore aus dem Jahre 1973. Was sicherlich als erstes auffällt ist seine kompakte Bauform. Auch seine Funktionalität haltet sich in Grenzen, er beherrscht lediglich die Grundrechenarten. Von den insgesamt acht verschiedenen Varianten der Minuteman 3 Reihe gehört er zu der einfacheren Sorte. Das rote Led-Display kann bis zu neun Zeichen anzeigen. Als Energiequelle dienen vier 1,5V N Batterien oder ein externes Netzteil.

Zum Eintrag

Suchst du nach Retrospielen, Reviews, Compares oder Soundtracks? Dann bist du hier genau richtig!

TelespielTVChannel: www.youtube.com/user/TelespielTVChannel

Suchst du nach Retrospielen, Reviews, Compares oder Soundtracks? Dann bist du hier genau richtig!

TelespielTVChannel: www.youtube.com/user/TelespielTVChannel

RetroPlay: History Line #02 - Auf das Schlachtfeld

retrogralnia:

Commodore 1802 - especially for our C64’s and C128’s.

RetroPlay: History Line #01 - Der Ausbruch des 1. Weltkriegs

Neuer Eintrag in Rubrik Easteregg-Datenbank: Pegasus (Amiga)

Drücke die Taste “P” im Titelscreen um zur Passworteingabe zu gelangen. Gib hier als Passwort “CATFOOD” ein. Jetzt sollten einige Grüße der Programmierer eingeblendet werden.

Zum Eintrag

Neuer Eintrag in Rubrik Easteregg-Datenbank: Pegasus (Amiga)

Drücke die Taste “P” im Titelscreen um zur Passworteingabe zu gelangen. Gib hier als Passwort “CATFOOD” ein. Jetzt sollten einige Grüße der Programmierer eingeblendet werden.

Zum Eintrag

RETROZIRKEL Podcast - Indiana Jones and the Fate of Atlantis

www.retrozirkel.de

RETROZIRKEL Podcast - Indiana Jones and the Fate of Atlantis

www.retrozirkel.de

Unveröffentlichte und kuriose Spiele #10: Grubz - Worms Clone (C64)

Ob Zufall oder nicht, Anfang der Neunziger waren Spiele mit winzigen Spielfiguren scheinbar sehr beliebt. Man denke an Sensible Soccer, Cannon Fodder oder Lemmings. Genauso ging es mit Worms. Damals gab es keine LCD-Monitore und auf den Röhrenfernseher waren diese kleinen Figuren manchmal schwer zu erkennen. Alleine gegen den Computer, oder bis zu vier Spieler konnten gegeneinander antreten. Für den Commodore 64 ist Worms leider nie erschienen. Für einige Entwickler war das offensichtlich ein guter Grund, einen Versuch zu starten und das Spiel für den C64 zu entwickeln. Zwar wurde das Spiel nie zu Ende programmieret, aber zumindest ein paar Levels wurden fertiggestellt. Es fehlen einige wesentliche Teile des Spieles, unter Anderem das Waffenarsenal (abgesehen von der Bazooka), das Titelbild oder die Musik. Genauso wie das Options-Menü das lediglich aus ein paar Zeilen Text besteht, in den die Parameter manuell eingegeben werden müssen. Trotzdem macht die Preview-Version einen riesen Spaß. Wer Grubz testen möchte, sollte sich das Spiel von www.gb64.com runterladen und auf einen echten C64 oder alternativ mit einem Emulator emulieren.

Zum Eintrag

Event-Kalender 2014 aktualisiert

Classic Computing 2014 - 04.10 bis 05.10.2014 - 69250 Odenwald
Retro-Aktiv Treffen - 29.08.2014 - 67663 Kaiserslautern
Vintage Computing Festival Berlin (VCFB) - 03.10 bis 05.10.2014 - Berlin
Vintage Computing Festival Schweiz (VCFe.CH) - 05.10 bis 06.10.2014 - 8404 Winterthur (CH)

Zum Eintrag

Event-Kalender 2014 aktualisiert

Classic Computing 2014 - 04.10 bis 05.10.2014 - 69250 Odenwald
Retro-Aktiv Treffen - 29.08.2014 - 67663 Kaiserslautern
Vintage Computing Festival Berlin (VCFB) - 03.10 bis 05.10.2014 - Berlin
Vintage Computing Festival Schweiz (VCFe.CH) - 05.10 bis 06.10.2014 - 8404 Winterthur (CH)

Zum Eintrag

Podcast - Bitjam #191 veröffentlicht

bitfellas191Der Musik-Podcast Bitjam Ausgabe 191 (DESiRE Special) ist online. In dieser Folge findet ihr wieder zahlreiche gelungene Remixe aus der Demo-Szene. Der Podcast kann direkt von der Webseite www.bitfellas.org gestreamt, oder bei iTunes abonniert werden.

Zum Eintrag

retrogralnia:

Commodore 64 NTSC version.

Podcast Stay Forever - Zwischenfolge: Ausgefragt 1

RetroPlay: Future Wars #12 - Atemlos durch’s Labyrinth

charliecoffin:

Commodore Amiga 600

charliecoffin:

Commodore Amiga 600

Web & App-Tipp: www.team17.com

Team 17 (ursprünglich 17Bit Software oder Team 7 International) war ein Entwickler-Studio und Publisher, der Anfang der Neunzigerjahre viele tolle Spiele für den Amiga auf den Markt gebracht hat. Um einige davon zu nennen: Alien Breed, F17 Challenge, Projekt X, Superfrog und Worms. Das Studio existiert zwar heute noch, produziert aber natürlich keine Spiele mehr für alte Plattformen, stattdessen konzentrieren Sie sich auf aktuelle Systeme wie PC, Mac oder mobile Geräte. Erfreulicherweise werden hauptsächlich Remakes entwickelt. Wem die alten Klassiker gefallen, der sollte einen Blick auf die Webseite werfen, denn dort sind alle verfügbaren Spiele aufgelistet. Das Spiel Superfrog taucht in der Liste zwar auch auf, es wird allerdings verschwiegen, dass es eine Version für Android und iOS-Systeme gibt und das zum Preis von nur 0,79€ bzw. 0,89€. Ob es sich hierbei um ein Versehen handelt oder nicht ist mir nicht bekannt. Wer mit Superfrog HD nochmal die alten Zeiten wiederbeleben möchte, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Zum Eintrag